Bayern-Wahl endlich Trendwende oder Fortsetzung der verheerenden Merkel Republik?

Es stimmt schon, dass Bayern ohne CSU ein ganz anderes Bayern wäre, als wir es kennen und wenn wir ehrlich sind, auch schätzen. Am 14.10. hat die CSU trotz hoher Verluste gerade noch geschafft, stärkste Partei zu bleiben. In der Vorgeschichte des katastrophalen Verlustes hat die CSU sich aus – welchen Gründen auch immer – […]

More Info

Wahlbeobachtung ist wichtig

Maßnahmen zur Überwachung von Stimmauszählung bei Wahlen Bitte beachten Sie die folgenden Bilder:

More Info

So verhinderst Du als Wahlbeobachter Wahlstimmen-Fälschungen!

Überwachen Sie am 28.10.2018 die Stimmauszählung und schauen Sie sich deshalb dieses Informations-Video an!

More Info

Volkswagen-Chef droht mit Massenentlassungen

14. Oktober 2018 Wirtschaft   Ja es stimmt, die Autoindustrie und nicht nur die deutschen Autobauer haben ihre Käufer betrogen. Die Autokäufer von Dieselfahrzeugen wollten eigentlich die „eierlegende Wollmilchsau“ kaufen und bekamen sie von der Industrie prompt mit entsprechend gefälschten technischen Datenblättern angeboten. Für die Kunden ist es eine Lehre, ein Dieselfahrzeug, das deutlich weniger […]

More Info

Wahlkampfveranstaltung der Kreisverbände Werra-Meißner und Hersfeld Rotenburg am 17.10.2018 in Weissenborn

Redner: Björn Höcke, Vorsitzender der AfD-Fraktion im Thüringer Landtag und Landessprecher der AfD Thüringen. Dr. Klaus Dirk Schenk, Sprecher KV WMK und Direktkandidat Wahlkreis 9 Gerhard Schenk, Sprecher KV HRK und Direktkandidat Wahlkreis 10 Stefan Wild, stv. Sprecher KV HRK und Direktkandidat Wahlkreis 11 Ort: Großburschlaer Str. 1, 37299 Weissenborn Zeit: 19 – 22 h […]

More Info

Erster AfD-Wahlkampfspot zur hessischen Landtagswahl am 28. Oktober 2018

Hier können Sie sehen, wer wir wirklich sind – überzeugen Sie sich selbst!

More Info

Vortrag zum Linksextremismus am 8.10.2018 in Stadthalle Melsungen

Details Bernd Kallina ist Politikwissenschaftler und Journalist, er ist Absolvent der Münchener Hochschule für Politik und schloss dort 1983 als Dipl.sc.pol. mit einer Arbeit über „Linksextreme Propaganda-Strategien“ sein Studium ab. Von 1986 bis 2016 war er Deutschlandfunk-Redakteur in Köln. Zunächst in der Hauptabteilung Intendanz (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) bis 1992 und danach in der Abteilung „Hintergrund“, […]

More Info